Sie sind hier:

Energieverbrauchsrelevante Produkte

Fachaufgabe

Britta Estorf

Gewerbeaufsicht des Landes Bremen
Parkstraße 58/60
28209 Bremen

Öko-Design, EVPG, EnVKG: Energieverbrauchsrelevante Produkte und ihre Kennzeichnung

Die europäische Rahmenrichtlinie 2009/125/EG (auch ErP- oder Ökodesignrichtlinie genannt) bildet den europäischen Rechtsrahmen für die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte. Sie wird vom Energieverbrauchsrelevante-Produkte-Gesetz (EVPG)in deutsches Recht umgesetzt. Sie definiert Produktanforderungen an immer mehr Massenprodukte. Die Hersteller sind für die Einhaltung dieser Anforderungen verantwortlich.
Das Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz (EnVKG) setzt die Rahmenrichtlinie über die Angabe des Verbrauchs an Energie und anderen Ressourcen (2010/30/EU) in deutsches Recht um. Hier hat vor allem der Handel dafür zu sorgen, dass Verbraucher vor ihrer Kaufentscheidung auf vorgeschriebene Weise über den Energieverbrauch der hier betroffenden Produkte informiert werden. MEHR